Warum Notfunk ?

 

Aufgabenbereich der am Notfunk teilnehmenden Stationen:

  • Bereitstellen von Kommunikation für die Nachbarschaft und die Bevölkerung untereinander und mit Rettungsorganisationen, Ärzten und Ämtern u.ä. (sog. Leuchtturmfunktion)
  • Unterstützung internationaler Hilfseinsätze
  • Weitergabe von Nachrichten von Funkamateur zu Funkamateur
  • Unterstützung von Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und Hilfsorganisationen
  • Unterstützung von Verwaltungs- und Regierungsstellen (Ortsvorsteher, Bürgermeister, Landratsamt, Bezirksregierung, Innenministerium o.ä.)

Dienste, die die teilnehmende Station anbieten sollte:

  • Übertragung von Sprache, Texten, Daten, Bildern
  • Punkt-zu-Punkt-Verbindungen und Rundsendungen
  • Empfang und/oder Weitergabe von Nachrichten

Beim Notfunk geht es meist um regionale Kommunikation. Bestimmte Stationen sollten zu bestimmten Zeiten, auch unter schwierigen Bedingungen, zuverlässig und schnell zu erreichen sein.

Quelle: Notfunkwiki

©2021 Ortsverband Y01 Uckermark. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

Search