DB0BC ATV-Streams einbinden

hier ein etwas älterer Beitrag

Für alle, die den ATV-Player, bzw. den ATV-Player SWL zum „Empfang“ benutzen, hier die Anleitung, um die DB0BC Streams dort einzubinden:

Mail-Anhang
Mail-Anhang-1
Mail-Anhang-2

Nach dem Öffnen des ATV-Players ist der zuletzt eingestellte Stream zu sehen, in unserem Beispiel HB9ZF. Am Unteren Fensterrand befindet sich eine Schaltfläche „Config“ (siehe roter Pfeil). Bitte dort klicken.
In der linken Fensterhälfte öffnet sich ein kleines blaues Menü. In diesem ist wiederum der Menüpunkt „Config“ anzuklicken:
Es öffnet sich ein weiteres Fenster, in dem für jeden Stream, der im ATV-Player konfiguriert ist, zwei Zeilen eingetragen sind:

Die erste Zeile (roter Pfeil) ist die Bezeichnung des Streams (hier DB0TV), meist mit einem Zusatz H oder I für HAMNET, bzw. Internet. In der zweiten Zeile (blauer Pfeil) steht die Stream Addresse. Bei neuen Einträgen ist darauf zu achten, dass diese beiden Zeilen nicht auseinander gerissen werden, weil sonstder ATV-Player nicht mehr funktioniert.

An eine beliebige Stelle in der angezeigten Liste fügt man nun die nachfolgend rot markierten Links durch Markieren/Kopieren/Einfügen hinzu und klickt auf die Schaltfläche „Save“, danach auf „Exit“.

DB0BC 1
http://atvstream.mooo.com:8230/live.nsv
DB0BC 2
http://atvstream.mooo.com:8230/db0bc.ogv

Wurde alles richtig gemacht, sollten in einer der verfügbaren Speicherbänke die Einträge für DB0BC vorhanden sein. Eventuell muss der ATV-Player neu gestartet werden, damit die Änderungen wirksam werden.

Durch Klick auf einen der DB0BC Einträge kann nun der jeweilige Stream „empfangen“ werden; für den HAMNET-Stream ist es natürlich Voraussetzung, dass man im HAMNET eingewählt ist, indem man entweder über einen HF-Zugang verfügt, oder über einen der zahlreichen VPN-Zugänge ins HAMNET gelangt.

#####################################################
Ergänzung von Jan DO5JWA

Linkadressen zum Download : http://www.hb9zf.ch/db0qf/media/files/Setup-SWL-ATV-Monitor2012.exe
Anleitung : http://www.hb9zf.ch/db0qf/media/files/ATV-QF-Monitor.pdf

Veröffentlicht unter Archiv | Kommentare deaktiviert für DB0BC ATV-Streams einbinden

Rundspruch über DB0LY

Über das Relais DB0LY wird schon seit längerer Zeit der Rundspruch Berlin- Brandenburg übertragen. Dazu wurde anfangs automatisch eine Echolinkverbindung nach DB0SP hergestellt. Da die Verbindung nach einem festen Zeitplan auf – und abgebaut wurde konnte es vorkommen, dass ein längerer Rundspruch zum Ende hin nicht mehr vollständig übertragen werden konnte. Dieses Manko haben Jan (DO5JWA) und Thomas (DL9SAU) inzwischen behoben. Der Rundspruch wird im Vorfeld komplett als Audiodatei auf DB0LY heruntergeladen. Die Übertragung beginnt nun sekundengenau und endet mit dem vollständigen Abspielen des Rundspruches.




Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Rundspruch über DB0LY

Y01 beim 10m Contest

Am 13. Januar 2019 fand zwischen 10:00 und 12:00Uhr Ortszeit der 10m Contest statt. Bei schlechtem Wetter und stürmischem Wind hatte Jan (DO5JWA) mit 23 Stationen in der Betriebsart „SSB“ und dem Clubrufzeichen DO1A arbeiten können. Seine selbstgebaute Antenne hat bei dem heftigem Wind alles gut überstanden, obwohl sie schon fast waagerecht im Wind lag.

Bernd (DL1RNT)hat sich ebenfalls an dem Contest beteiligt. Er hat von seinem Shack aus mit dem Clubrufzeichen DM3A in der Betriebsart CW gearbeitet.

Leider waren die Bedingungen auf dem Band zu dieser Zeit sehr schlecht.

Veröffentlicht unter Archiv | Kommentare deaktiviert für Y01 beim 10m Contest

Startseite

Herzlich Willkommen beim Internetauftritt des DARC Ortsverbandes Y01. Im Ortsverband Y01 sind die Funkamateure aus den Landkreisen Oberhavel und dem westlichen Teil der Uckermark organisiert. Wenn Ihr Euch auch für das spannende Hobby „Funk“ bzw. dem „Amateurfunk“ interessiert, dann meldet Euch doch mal bei uns per eMail, per Telefon oder besucht uns einfach bei einem unserer OV-Abende. Wir würden uns sehr über junge angehende Funkamateur freuen.

OV-Runden
täglich auf 439,325MHz ab 19:30Uhr über den Repeater DB0LY incl.
EchoLink-Node519576

Ortsfrequenz – 145.325MHz

Notruf oder Mobilanruffrequenz
145.500MHz und 433.500MH


Wir wünschen Euch nun viel Spaß auf unseren Webseiten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Startseite

SAQ sendet wieder am 24.12.2015

SAQ sendet wieder eine Weihnachtsbotschaft

 

Der Schwedische Längstwellensender aus Grimeton SAQ wird am Morgen des 24.12.2015 wieder eine Weihnachtsbotschaft auf 17,2khz in CW senden.

Mehr Informationen gibt es auf folgender Seite SAQ-Grimeton .

Wie man den Längstwellensender mit relativ einfachen Möglichkeiten empfangen kann , habe ich bereits in einem anderen Artikel erklärt. Dazu könnt ihr gerne nochmal das von mir erstellte Video anschauen.

Wie kann man den Maschinensender SAQ aus Schweden empfangen ?

SAQ sendet auf 17,2 kHz also im Bereich der Längstwelle . Herkömmliche Empfänger gehen allerdings nicht so tief in diesen Frequenzbereich runter. Aber jeder der einen Computer oder Notebook egal ob Windows , Linux oder Mac zu Hause hat besitzt auch einen Empfänger für diesen “ Längstwellenbereich“.

Man bedient sich der Soundkarte in diesen Geräten. Die meisten Soundkarten ermöglichen den Empfang von 0 bis 24 kHz .

Aber wir brauchen noch etwas mehr um SAQ zu empfangen. Selbstverständlich gehört dazu eine Antenne. Im Netz finden sich etliche Vorschläge dazu . Einfach mal Google befragen und basteln. Man kann es aber auch mal relativ einfach probieren. Ich zum Beispiel nutze meine vorhandene HF-P1 Portabelantenne (80m-70cm) , die auf einem alten Fotostativ auf dem Balkon steht dazu.

Dann verbindet man das Antennenkabel mit dem Line-In bzw. dem Mic-In des Rechners und es könnte los gehen. Es fehlt jedoch noch was wichtiges, die Software um die Signal zu decodieren. Ich benutze dafür Spectrum Lab von DL4YHF ( http://www.qsl.net/dl4yhf/spectra1.html ).

Veröffentlicht unter Archiv | Kommentare deaktiviert für SAQ sendet wieder am 24.12.2015